Ausgewogene Ernährung

Was ist der Body Mass Index (BMI)?

Der BMI ist ein Maß zur Bewertung des Körpergewichts im Verhältnis zur Körpergröße. Bei Kindern und Jugendlichen spielt bei der Beurteilung des BMI neben dem Geschlecht vor allem das Alter eine bedeutsame Rolle. Berechnen Sie jetzt den Body Mass Index Ihres Kindes!

Um den BMI Ihres Kindes berechnen zu können, benötigen Sie den Adobe Flash Player.
Hier können Sie sich den Player herunterladen.


Was bedeutet das Ergebnis für Ihr Kind?

Mit Hilfe der BMI-Perzentilen, welche auf Basis von Größen- und Gewichtsangaben von über 17.000 Jungen und 17.000 Mädchen im Alter von 0-18 Jahren errechnet wurden*, lassen sich die ermittelten BMI-Werte relativ leicht einschätzen.

P50 (die 50. Perzentile) bedeutet z.B., dass 50% aller Kinder gleichen Geschlechts und Alters einen niedrigeren BMI aufweisen. Nach den Leitlinien der Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter spricht man von Übergewicht, wenn der BMI über der 90. Perzentile, und von Adipositas, wenn er über der 97. Perzentile liegt.

Wo liegt der BMI Ihres Kindes?

BMI unter P10: Untergewicht
BMI über P10 und unter P90: Normalgewicht
BMI über P90: Übergewicht
BMI über P97: Adipositas

Falls der BMI Ihres Kindes über P90 oder unter P10 liegt, halten Sie bitte Rücksprache mit einem Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde.

* Quelle: Kromeyer-Hauschild et al., Perzentilen für den Body-mass-Index für das Kindes- und Jugendalter unter Heranziehung verschiedener deutscher Stichproben, 2001