Ernährungstipp - 03.08.2016

Leicht, gesund und süß – ein Obstsalat zu den heißen Tagen

Als einfaches und vitaminreiches Dessert im Sommer ist ein Obstsalat immer eine gute Wahl. Nutzen Sie die vielfältige Auswahl in dieser Jahreszeit und kreieren Sie eine schön anzuschauende, bunte Speise. Um sicher zu gehen, dass auch nur das Obst im Salat landet, das Ihre Kids gerne essen, gehen Sie am besten gemeinsam die Zutaten einkaufen. Lassen Sie Ihre Kinder auch bei der Zubereitung des Obstsalates helfen.

Ein guter Tipp für die Zubereitung: Schneiden Sie das Obst immer in mundgerechte Stücke, das erleichtert Kindern das Essen und sie können sich voll und ganz auf den Geschmack konzentrieren. Waschen Sie Früchte, die mit Schale verzehrt werden können, immer gründlich, in ihr verstecken sich viele wertvolle Vitamine.

 Hier noch ein schnelles Rezept für einen bunten Obstsalat mit Naschfaktor:

 Zutaten

    250 g Erdbeeren

    2 Kiwis

    1 Banane

    1 Apfel

    5 Esslöffel Orangensaft

    1 Esslöffel Honig

    Sahne

    Schokostreusel

 Die Erdbeeren waschen, Blätter und Stiele entfernen. Anschließend in Stücke schneiden. Kiwis und Banane schälen und klein schneiden. Den Apfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls in Stücke schneiden. Orangensaft und Honig in einer Schale verrühren und die Mischung über den Obstsalat geben. Wer möchte, schlägt nun noch für den speziellen Naschfaktor die Sahne steif, verteilt sie auf dem Salat und streut zum Abschluss einige Schokostreusel darüber.